Anmeldung

Unsere Sponsoren

Banner
Banner
Banner

Wer ist online

Wir haben 842 Gäste online

Statistiken

Seitenaufrufe : 26265986
Start

27.04.2012 - Kreismeisterschaften WURF

PDF Drucken E-Mail

speerwurf
Am Freitag den 27.04.2012 finden in Elsenfeld die Kreismeisterschaften beziehungsweise Kreisbestenkämpfe in den Wurf- und Stoßdisziplinen statt. Wie schon aus der vergangenen Saison bekannt, werden in auch diesem Jahr keine Voranmeldungen angenommen. Die Meldungen werden am Wettkampftag selbst im Spessartstadion entgegengenommen. Wir bitten darum dies in die Zeitplanung mit einfließen zu lassen. Der offizielle Wettkampfbeginn ist 17 Uhr.
Zusätzlich zur Anmeldung wird am Wettkampftag auch eine Gerätekontrolle durchgeführt. Dies kann zu kurzen Wartezeiten führen.
Auch alle Athleten die nicht dem Leichtathletikkreis Bayerischer Untermain angehören, sind herzlich eingeladen an diesem Wettkampf teilzunehmen.

Für das leibliche Wohl unserer Gäste ist im Keglerheim ausreichend gesorgt.

2x250px

Ausschreibung + Zeitplan (PDF)

Allgmeine Ausschreibungsbestimmung (Leichtathletikkreis Bayerischer Untermain)

Ergebnisse

2x250px

 

LAZ-Hallensportfest 2012

PDF Drucken E-Mail

laz-logo_200x200_rotAuch im Jahre 2012 richtet das LAZ Obernburg Miltenberg sein Hallensportfest aus. Am 12. Februar um 10:30 Uhr fällt in Elsenfeld der erste Startschuss. Bereits zum 32. Mal dürfen Schülerinnen und Schüler an diesem Wettkampf teilnehmen. Das LAZ freut sich wieder auf eine große Teilnehmerzahl und wünscht allen Athleten viel Erfolg.

Ausschreibung (Link) pdf_button

Zeitplan (Link) pdf_button

vorläufige Teilnehmerliste nach Disziplin

vorläufige Teilnehmerliste nach Verein


ERGEBNISLISTE new

 

2x250px

 

 

Nordb. Hallenmeistersch. 2012

PDF Drucken E-Mail

Nordbayerische Hallenmeisterschaften m/wU20/U16+M/W13

am 5.02.2012 in LAC Quelle Fürth, Halle Am Finkenschlag 47 - Halle Am Finkenschlag

Anton Vorat Nordbayerischer Meister

Zusätzlich drei Vizemeisterschaften und ein dritter Platz für das LAZ

Bei den Nordbayerischen Hallenmeisterschaften am 5. Februar in Fürth konnte Anton Vorat (TSV Olympia Eisenbach) seiner Favoritenstellung über die 60 m Hürden vollauf gerecht werden. In 8,68 s siegte er mit 3 zehntel Sekunden Vorsprung. Dieser Sieg war allerdings keine Selbstverständlichkeit. Immerhin war das für Anton Vorat der erste Wettkampf in der U20. In dieser Altersklasse erhöhen sich sowohl Hürdenhöhe als auch der Abstand zwischen den Hürden. Davon unbeeindruckt lief er ein beherztes Rennen, bei dem er von der ersten Hürde an mit der besten Hürdentechnik überzeugte und verdient als erster über die Ziellinie lief.

Weitere drei Vizemeisterschaften trugen zum erfolgreichen Abschneiden des LAZ in Fürth bei. In der M15 konnte Gabriel Abb (TV Erlenbach) einen hervorragenden zweiten Platz über die 800 m erlaufen. In 2:10,67 min blieb er fast 5 Sekunden vor dem Drittplatzierten. Nur der Sieger war mit 2:07,39 min an diesem Tag nicht zu schlagen.

Lena Schröder (W14, TV Elsenfeld) konnte sich zweimal auf das Siegerpodest stellen. Sie wurde Zweite über die 60 m Hürden in 9,63 s und Dritte im Weitsprung mit 4,82 m. Die Zeit über die Hürden bedeutete eine neue persönliche Bestleistung, die Weitsprungleistung eine neue Bestleistung vom Brett.

Hanna Schwab (W13, TSV Amorbach) konnte ebenfalls eine Vizemeisterschaft beisteuern. Sie wurde Zweite über die 60 m in sehr guten 8,61 s.

Neben diesen Medaillenplätzen gab es weitere gute Ergebnisse für das LAZ. So wurde Robin Wolf (TV Elsenfeld) in neuer persönlicher Bestzeit von 24,08 s auf die 200 m bei der U20 Neunter, Melina Keller (W14, TV Elsenfeld) erreichte über 60 m und 60 m Hürden die B-Finale und wurden dort Dritte bzw. Fünfte. Janina Hess (W14, TV Kirchzell) wurde mit 4,32 m Zehnte im Weitsprung.

Ergebnisse

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 5 von 14